Telefonische Beratung: 0203 98418133 B2B Werbeadressen

Adress-Discounter.de > magazin > dialogmarketing

dialogmarketing



 :

Direktmarketingaktion erreicht point of break even kaum

Geschrieben am 09.02.2018

 

Ein Unternehmen, das sich auf den Versand von Bürobedarf spezialisiert hat, möchte seinen Kundenkreis erweitern und so den Umsatz steigern. Über eine Direktmarketingkampagne sollen diverse Branchen angeschrieben werden. Im ersten Schritt der Planung werden eher zufallsbedingt Krankenkassen und Versicherungsagenturen als Zielgruppe ausgewählt. Das Unternehmen möchte die Responsequote im Direktmarketing zunächst nur testen. Nachdem die Zielgruppe für diesen Test festgelegt wurde, werden entsprechende Branchenadressen benötigt. Diese Firmenadressen sollen bei professionellen Adressverlagen gekauft werden. Eine Mitarbeiterin des Unternehmens wird mit der Recherche nach geeigneten Adressen von Krankenkassen und den Adressen von Versicherungsagenturen beauftragt.
[weiterlesen]